Wer wir sind

Das Bundesforum Ambulante Pflege ist ein Zusammenschluss privater Pflegedienste. Das Forum will die ambulante Pflege fördern und weiterentwickeln und den allgemeinen und länderspezifischen Informationsaustausch unterstützen. Des Weiteren will das Bundesforum Öffentlichkeitsarbeit für die ambulante Pflege leisten und Themen im Bereich „Pflege” erarbeiten, die von Fachversammlungen, aber auch von Politik und Gesellschaft diskutiert werden sollen.

Offener Brief an Bundesminister Dr. Philipp Rösler
zum Pflegetransparenzverfahren

Sehr geehrter Herr Bundesminister,

wir begrüßen Ihr Engagement im Jahr der Pflege 2011 − vor allem Ihr Vorhaben, die Attraktivität der Pflegeberufe zu stärken.

Als Mitglieder des Bundesforums Ambulante Pflege sorgen wir uns allerdings um die aktuelle und zukünftige Situation der Pflege − dies gilt insbesondere in Bezug auf das Pflegetransparenzverfahren.

(...)

» Weiterlesen

 Download als PDF

PRESSE-INFORMATION

Pflegetransparenzgesetz kriminalisiert den Pflegeberuf
Bundesforum Ambulante Pflege schreibt
Offenen Brief an Bundesminister Dr. Philipp Rösler

Krefeld, 10. März 2011 − Am 8. März 2011 hat sich das Bundesforum Ambulante Pflege in einem Offenen Brief an Bundesminister Rösler gewandt und ihn aufgefordert, die Veröffentlichung von Pflegenoten auszusetzen. Die aktuelle Handhabung des Pflegetransparenzgesetzes kriminalisiere eine ganze Berufsgruppe und bringe nicht den gewünschten Effekt − die Vergleichbarkeit von Pflegebetrieben.

(...)

» Weiterlesen

 Download als PDF

Informationsreihe

Mit unseren Informationsbroschüren bieten wir eine erste Orientierungshilfe zur Vermeidung von Pflegeproblemen. Wenn Sie weitere Fragen haben bzw. Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Mitglieder.


Ausgabe 1
Dekubitus-Prophylaxe

Ausgabe 2
Exsikkose-Prophylaxe

Ausgabe 3
Sturz-Prophylaxe

Ausgabe 4
Mangelernährung

Ausgabe 5
Demenz

Ausgabe 6
Inkontinenz

Ausgabe 7
Wundversorgung

Ausgabe 8
Kontrakturenprophylaxe